Donnerstag, 03 Juli 2014 15:48

Angerman - No Tears For The Devil

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Wer wie ich Nirvana noch vor dem Tod Curt Cobains erleben durfte und sich auch mit den Alben vor Nevermind auseinandergesetzt hat, dem dürfte der „moderne“ Grunge wohl ein Begriff sein. Als der Mainstream auch in diesem Bereich sein Werk begann, gab es für einen extrem kurzen Zeitraum noch einige wirklich bemerkenswerte Werke von Bands wie z.B. Soundgarden, Alice In Chains oder Pearl Jam.

Donnerstag, 03 Juli 2014 15:19

Napalm Storm - Harmless Cruelty

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Die spanischen Thrasher von Napalm Storm galten seither als unbschriebens Blatt in der Metalszene. Nun schickt sich die Combo an mit Harmless Cruelty ein erstes, gewaltiges Lebenszeichen zu setzen.

Mittwoch, 02 Juli 2014 13:02

Wasted Shells - The Collector

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Ja was haben wir denn da? Thrash-Death der ältesten und zugleich modernsten Schule? Geht nicht? Geht doch! Wasted Shells machen es vor. Die Gitarrenriffs der Jungs sind präzise und einschneidend, der Sänger will meistens mit seiner Stimme alles zerstören, was ihm im Weg steht, gibt dem Hörer in den Refrains aber mit seinen Klargesang-Passagen auch mal Zeit zur Entspannung.

Dienstag, 01 Juli 2014 13:24

Life Crime - Ordinary Madness Excess

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Die Jungs aus Graz in Österreich mit Ihrer Band LIFE CRIME kann man nur lieben oder hassen- ein „vielleicht“ lassen sie mit ihrer Mischung aus Hardcore, Punk und Grindcore nicht zu. Die Scheibe ist von der Aufnahmequalität eher im Bunker-Stil gehalten, so dass die Leistung der einzelnen Musiker nicht wirklich bewertet werden kann.

Montag, 30 Juni 2014 16:18

Die Gesellschaft der grauen Herren - Imagines Itineris

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Die Gesellschaft der grauen Herren – klingt nach Extravaganz, jedoch mit einer Prise Spannung. Extravaganter Name, extravagantes Album? Nun, ganz so leicht ist die Gleichung bei „Imagines Itineris“, dem Albumdebüt der deutschen Blackened-Progressive Metal-Band nicht. Adjektive wie ungewöhnlich, interessant und tiefgründig treffen eher zu. Also nichts wie los, lasst uns „Imagines Itineris“ besprechen.

Samstag, 28 Juni 2014 15:57

Unter dem Radar: Lake of Tears (Doom/Dark Metal)

Freigegeben in Unter dem Radar geschrieben von

Lake of Tears wurde in den frühen 90er Jahre in Schweden gegründet. Daniel Brennare (Gitarre und Gesang), Jonas Eriksson (Gitarre) und Mikael Larsson (Bass) waren bis dahin zusammen in einer Death Metal-Band aktiv, bevor man gemeinsam mit Schlagzeuger Johan Oudhuis begann, langsamere Stücke zu schreiben und sich mit Lake of Tears einen Namen zu machen.

mnfscrhartneckigthomanntaktart logor34gerlachurtodmetalmerchandisingmetalanwalt logo

    logo infi  g logo lanju_03-14w

 

 

undergrounded 2012 | Impressum