Secutor - Thrash Or Die

Montag, 14 Juli 2014 11:17

Kurz und knackig - Kinners, holt die Spandex raus, den Schnurrli gekämmt und den Nackenspoiler auf Vordermann gebracht: Die arschgeile 6-Track-EP von Secutor aus Koblenz steigt in den DeLorean und nimmt den Hörer mit ins Jahr 1985. Im Vergleich mit anderen Bands des Genres wird sich zwar auch aufs übelste am gut gefüllten Wühltisch bedient, im Gegensatz zu vielen anderen heutigen Copycats wird aber dennoch zu einem eigenen Stil und Songs mit rotem Faden gefunden.

Freigegeben in Album Reviews

Napalm Storm - Harmless Cruelty

Donnerstag, 03 Juli 2014 15:19

Die spanischen Thrasher von Napalm Storm galten seither als unbschriebens Blatt in der Metalszene. Nun schickt sich die Combo an mit Harmless Cruelty ein erstes, gewaltiges Lebenszeichen zu setzen.

Freigegeben in Album Reviews

Wasted Shells - The Collector

Mittwoch, 02 Juli 2014 13:02

Ja was haben wir denn da? Thrash-Death der ältesten und zugleich modernsten Schule? Geht nicht? Geht doch! Wasted Shells machen es vor. Die Gitarrenriffs der Jungs sind präzise und einschneidend, der Sänger will meistens mit seiner Stimme alles zerstören, was ihm im Weg steht, gibt dem Hörer in den Refrains aber mit seinen Klargesang-Passagen auch mal Zeit zur Entspannung.

Freigegeben in Album Reviews

Thrash aus Leipzig – und das auf grüner Vinyl als Split mit den vier Bands Bitchhammer, Leather Phantom, Slaughtered Existence und Hell Patrol – das kann ja was werden! Mit ordentlich Mut angetrunken stellen sich Phil, Dornenkönig und der Ghostwriter der Besprechung der edlen Plaste direkt im UG-HQ.

Freigegeben in Album Reviews

Evil Umbrella - Best Of

Dienstag, 29 April 2014 13:18

Heute greifen wir mal in die alte Klamottentruhe und ziehen uns deutschen Bay-Area Thrash aus Köln rein. Zugegeben, man wirft sich relativ weit aus dem Fenster wenn man sein Debüt Album „Best Of “ nennt, aber ein Augenzwinkern kann man den Rheinthrashern von „Evil Umbrella“ sowieso attestieren.

Freigegeben in Album Reviews

Die Zeche Carl. Einst florierendes Bergwerk im Essener Norden, seit den 70ern nicht minder florierendes Kulturzentrum in industrieller Atmosphäre. Und an diesem letzten Wochenende im März 2014 Austragungsort des ersten „Black’n’Thrash Inferno Germany“. Die Wiener Veranstalter von „Catapult Promotion“ wagten damit einen Vorstoß in das weit entfernte Ruhrgebiet – mit Erfolg, wie sich an diesem Wochenende zeigen sollte.

Freigegeben in Festival Reviews

(Fotos: Thorsten Fiolka) Die Zeche Carl. Einst florierendes Bergwerk im Essener Norden, seit den 70ern nicht minder florierendes Kulturzentrum in industrieller Atmosphäre. Und an diesem letzten Wochenende im März 2014 Austragungsort des ersten „Black’n’Thrash Inferno Germany“. Die Wiener Veranstalter von „Catapult Promotion“ wagten damit einen Vorstoß in das weit entfernte Ruhrgebiet – mit Erfolg, wie sich an diesem Wochenende zeigen sollte.

Freigegeben in Festival Reviews

(Fotos: Libertina Grimm) Die schwedischen Black Metal Urgesteine Watain befinden sich momentan auf großer Europatournee. Ein fester Halt ist natürlich das Ruhrgebiet, dieses Mal sollte das Resonanzwerk in Oberhausen Austragungsort einer ihrer berüchtigten Liveshows werden. Mit dabei haben sie ihre schwedischen Landsmänner von Degial. Grund genug für Undergrounded dieser Veranstaltung einen Besuch abzustatten.

Freigegeben in Konzert Reviews

Vor kurzem gab es für das Debüt der der Berliner Death-Thrasher von Gentrification 8 von 10 Punkten im UG-Review. Das gute Stück ist auf 500 CD's limitiert und wird wohl recht schnell vergriffen sein. Aber fürchtet nicht, denn in Zusammenarbeit mit den äußerst generösen Berlinern haben wir einen kleinen Hammer für euer Fressbrett!

Freigegeben in News

Pandorium - The Human Art Of Depression

Sonntag, 26 Januar 2014 05:41

Aus Westfalen rollt ein neues Debüt aus der Richtung Progressive- / Thrash-Metal an und hinterlässt nicht wirklich Depressionen und Leid. Progressiv? Ja! Aber doch mit der vollen Härte des Thrash-Metal walzen die vier Jungs sich ihren Weg durch den unübersichtlichen Underground.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 1 von 7

mnfscrhartneckigthomanntaktart logor34gerlachurtodmetalmerchandisingmetalanwalt logo

    logo infi  g logo lanju_03-14w

 

 

undergrounded 2012 | Impressum