Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57
Sonntag, 19 März 2017 14:30

Moribund Mantras - Into Nothingness

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Der englische Begriff der genre-defying music ist in den letzten Jahren einem ganz gewaltigen Missbrauch durch Überstrapazierung ausgesetzt gewesen. Er zu etwas verkommen, das sich Labels per Aufkleber auf die Hüllen der von ihnen verlegten Alben rotzen und seien sie noch so generisch. Bei Into Nothingness von den Stuttgartern Moribund Mantras, erschienen am 14.1.17, wird das eigentlich schon tote Schlagwort jedoch zu neuem Leben erweckt.

Samstag, 18 März 2017 11:56

Trivium - Ember to Inferno

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

„Ember to Inferno“ hat hörbar wenig mit allen späteren Werken dieser Band am Hut. Brutaler Thrash Metal trifft auf melodischen Death Metal – eine wunderbar harmonierende Kombi, wenn man weiß wie. Die Rede ist von Trivium, welche mittlerweile Headliner auf einigen größeren Festivals sind und immer wieder Konzerthallen gut ausfüllt. Mit ihrem Debüt lieferten die Jungs aus Florida vor vierzehn Jahren Material zum Ohren spitzen, welches auch heute noch Fans spaltet.

Freitag, 17 März 2017 11:24

Spectrale, Heir, In Cauda Venenum - Split

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Franzosen und Black Metal: Floskeln über Floskeln, übrig bleibt meist gute Musik. In einer einfach als „Split“ bezeichneten Split geben sich mit Spectrale, Heir und In Cauda Venenum gleich drei relativ junge und unbekannte Bands aus dem Land des Weins und des gallischen Widerstands die Ehre – bisher hatte ich von keiner auch nur einen Ton gehört. Beste Voraussetzung also für ein interessantes Review.

Freitag, 17 März 2017 11:19

Steel Messiah - Of Laser and Lightning

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Wer Bock auf eine kleine, kultige Zeitreise in die 80er hat, ist bei Steel Messiah am richtigen Platz. Die junge Ulmer Power Metal-Band zeigt auf ihrer ersten EP „Of Laser and Lightning“ neben Kitsch auch ordentlich Potenzial. Einiges ist aber auch noch im Argen.

Montag, 13 März 2017 13:35

Sticky Boys – Calling The Devil

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Niemand erwartet, in 2017, dass das Genre das Rad neu erfunden wird. Gerade jetzt, da sich einige etablierte Bands wie Mötley Crüe aufs Altenteil zurückgezogen haben und somit im Metal-Zirkus einige Plätze frei wurden, ist es interessant zu hören was der Nachwuchs so zu bieten hat.

Während sich die Veranstalter auf kleinen bis mittleren Konzerten in Nordrhein-Westfalen über mangelnde Besucherzahlen beklagen, erfreut sich das Dark Arts Gathering im niedersächsischen Osnabrück guter Besucherzahlen. Der Ostbunker ist bei weitem keine große Venue, doch im Pott hätte das LineUp wohl weniger Gäste gezogen. Macht es die geringe Größe der Location aus? Ist die Bandauswahl mit einem Mix aus internationalen und lokalen Bands ausschlaggebend oder hat der Veranstalter einfach nur viele Freunde? Fühlen wir dem Ganzen doch mal auf den Zahn...

scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login