Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57

15068266 1154445717944129 4970550368048447855 o

Um Sieben ist Einlass im Helvete Metal Club in Oberhausen. Dort angekommen, erwarten mich schon die Jungs von Infesting Swarm und eine Überraschung beim Eintritt: 7-10€, zahl was du kannst. Ein ungewöhnliches, aber stimmiges Konzept, um auch den vermeintlich armen Ruhrpott-Studenten den Eintritt zu ermöglichen. Ich bringe gerade noch meine Jacke und das Equipment in den Backstage, hänge die Kamera um und vernehme auch schon die ersten Riffs von Necrotic Woods.


Freigegeben in Konzert Reviews

2. Metal Only e.V. Bandcontest

Sonntag, 01 Dezember 2013 16:11

Nach 2011 veranstaltet der Metal Only e.V.wieder einen Bandcontest für Nachwuchsbands aus den Genres Heavy Metal, Thrash Metal, True Metal, Power Metal und Speed Metal. Neben einer hochkarätig besetzten Jury wird ein Wettbewerb über mehrere Runden geboten dessen furioses Finale live und vor Publikum im Helvete in Oberhausen ausgetragen wird.

Freigegeben in News

Es gab etwas zu Feiern im Herzen des Teutonic Thrash Metal-Zentrums, mitten im Ruhrgebiet. DESTRUCTION, die Mitbegründer des Deutschen Thrash Metal gaben sich die Ehre, um ihr 30jähriges Bestehen „Back to the Roots“ Exklusiv in einem kleinen, verschwitzten Club mit treuen Fans ohne störenden Graben zu zelebrieren

Freigegeben in Konzert Reviews

Das mit großer Vorfreude von vielen seit Monaten herbeigesehnte erste Unholy Metal Mayhem Festival im Oberhausener Helvete Club, war mit ca. 220 zahlenden Gästen auch nahezu ausverkauft. Das war aber auch bei dem äußerst liebevoll und kompetent zusammengestellten Line Up zu erwarten. Trotzdem war der Laden nicht unangenehm überfüllt und der Sound war bei jeder Band, dank des Soundmanns Daniel H. (u.a The Devil´s Blood, Primordial etc.) nahezu perfekt.

Freigegeben in Konzert Reviews
scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login