Album Reviews (609)

Sonntag, 28 September 2014 20:56

Miseo - Lunatic Confessions

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Bereits mit ihrer Demo "The Dead Will Predominate" schafften es MISEO letztes Jahr Kritiker und Fans zu überzeugen und so manchen Festivalgig zu ergattern. Dementsprechend hoch wurden jedoch auch die Erwartungen an den ersten Full-Lentgh Output der Marburger angelegt. Kann "Lunatic Confessions" diesen Ansprüchen gerecht werden?

Dienstag, 23 September 2014 02:36

Dead Congregation - Promulgation of the Fall

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Ganze sechs Jahre warteten Fans und Anhänger der Toten Kongregation auf neues Kanonenfutter. Wiederholt ist ein zeitloser Death Metal Klassiker des neues Jahrtausends gelungen...

Freitag, 12 September 2014 10:31

Nahtoderfahrung - Der Seelen Abgrund

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Stirnrunzelnd stehe ich vor dem geistigen Erguss eines scheinbar schwer verwirrten „Künstlers“ und noch ehe ich einen ironischen Kommentar zu dem, was ich da sehe, von mir geben kann, fühle ich die Blicke anderer Betrachter, die mir zu verstehen geben wollen: „Schau nicht so, DAS ist Kunst!“

Mittwoch, 10 September 2014 18:38

Well 'Eavy Volume One

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Wer sich dem Underground Heavy Metal verschrieben hat, kommt an dieser Compilation nicht vorbei! Bei „Well ’Eavy Vol.1“ handelt es sich um eine musikalische Zusammenstellung der angesagtesten Bands im Untergrund!

Dienstag, 09 September 2014 09:49

Poppy Seed Grinder - Demo 2014

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Poppy Seed Grinder sind seit Jahren eine konstante Größe in den Gefilden des Grindcore und Brutal Death Metal. Auf ihren beiden Alben sowie bei zahlreichen Shows in ganz Europa haben die Tschechen mehrmals ihre Qualitäten bewiesen, ohne jedoch wirklich Fuß zu fassen. Das neuste Werk stellt nun eine Demo dar, welche als Promotion für das nächste Album genutzt wird.

Donnerstag, 04 September 2014 18:17

As I Am - I'll Never Die

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

2002 wurde in Bremen der Grundstein für As I Am gelegt. Damals noch als Spaßmusiker unter dem Namen "Irgendwas Anderes" unterwegs, fand man sich aber schon in der Konstellation zusammen, die bis heute Bestand hat. 2005 nannte man sich in As I Am um und widmete sich von nun an dem Heavy Metal, welcher mit Einflüssen aus dem Power Metal gespickt ist. Nach "Into The Darkness" (2010) wurde mit "I'll Never Die" nun das zweite Album veröffentlicht.

Dienstag, 26 August 2014 22:20

Crimson Death - Social Born Killer

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Gut zwei Jahre und jede Menge Liveauftritte hat es gedauert, am 20. September ist es so weit: Die tödlichen Todesmetaller aus Waiblingen schlagen zum zweiten Mal per Langspieler zu. „Wer?“, fragt ihr euch jetzt wahrscheinlich. CRIMSON DEATH nennt sich das Quartett, das laut eigener Aussage zum Schönsten gehört, was der Death Metal zu bieten hat. Schon vor ihrem Debüt waren sie in und um Waiblingen (bei Stuttgart) eine regional bekannte Größe, doch durch „Social Born Killer“ könnte sich das ändern.

Montag, 25 August 2014 17:45

The Cold View - Wires of Woe, Ways of Waste

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

"Wires of Woe, Ways of Waste" ist kein normales Album. Das zweite Album vom Funeral/Drone Doom Projekt The Cold View schafft es z.B. mit nur vier Songs auf über eine Stunde Laufzeit zu kommen. Doch besonders macht das Album sein bis in kleinste Detail durchdachte Gesamtkonzept, welches sich in Musik und graphischer Gestaltung widerspiegelt.

Montag, 25 August 2014 13:40

Raging Age - Regions of Sorrow

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Viel gibt es noch nicht zu sagen über die 2011 gegründete Band aus Italien. Doch was die 4 Jungs von 'Raging Age' hier mit ihrem ersten Studioalbums 'Regions of Sorrow' (November 2013) abliefern, klingt in Melodic-Death-Metal-geneigten Ohren doch recht erfreulich.

Montag, 25 August 2014 13:31

Lyfthrasyr - The Engineered Flesh

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

"Wer lebt und leibt noch, wenn der lang besung'ne Schreckenswinter schwand?", fragt Odin in der Lieder-Edda. Natürlich Lifthrasir, Überlebender von Ragnarök, Begründer eines neuen Menschengeschlechts - und Namensgeber der Band aus Karlsruhe.

mnfscrhartneckigthomanntaktart logor34gerlachurtodmetalmerchandisingmetalanwalt logo

    logo infi  g logo lanju_03-14w

 

 

undergrounded 2012 | Impressum