Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57

Album Reviews (862)

Freitag, 29 April 2016 10:16

In Somnia - Withered - Frozen - Perished

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

In Somnia ist nicht nur eine Bezeichnung für Schlaflosigkeit, sondern seit 2013 auch der Name einer österreichischen Melodic Death Metal-Band. Mit ihrem Debütalbum „Withered – Frozen – Perished“ wollen sie nach eigenen Angaben „frischen Wind ins Genre bringen“. Das wollen viele, doch gelingt es dem Quintett?

Mittwoch, 27 April 2016 23:24

Firtan - Innenwelt

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Firtan machen sich weiterhin einen Namen in Deutschland. Nach dem grandiosen Debütalbum „Niedergang“ und der Unterzeichnung bei Northern Silence Productions steht mit der EP „Innenwelt“ 2016 neues Material vor der Tür. Und auch wenn es nur zwei Lieder sind: Firtan wirken reifer, die EP hat es in sich.

Dienstag, 26 April 2016 23:02

Shibalba - Samsara (Vinyl)

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Dieser Text ist kein Albenreview. Dieser Text ist der Versuch, etwas zu beschreiben, das man nur schwer in Worte fassen kann, und das zwingend das Hören und noch viel mehr das Erleben des Materials voraussetzt. Wenn man beginnt, sich abseits des Black Metal in der Dark Ambient bzw. rituell-okkulten Musik zu bewegen, greift das „normale“ Repertoire an Begrifflichkeiten nicht mehr und man müsste sich eigentlich ein neues Jargon zulegen.

Dienstag, 26 April 2016 13:17

Necrosphere - The End of all Flesh

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Deutschland ist gewiss keine Hochburg in Sachen Death Metal, aber hin und wieder tauchen erfrischend gute Bands in den heimischen Gefilden auf. Zu diesen zählen Necrosphere, die schon 2014 mit einer EP "Viral Ressurection" zu überzeugen wussten. Nun veröffentlichten die Jungs aus NRW im letzten Winter ihren ersten Longplayer "The End of all Flesh" über Bret Hard Records und auch dieser kann sich wirklich hören lassen.

Mittwoch, 20 April 2016 23:13

Steorrah - II: Thin White Paint

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Steorrah kommen aus Bonn bzw. Siegen und veröffentlichten 2015 das Album II: Thin White Paint, welches grob einer progressiveren/jazzigeren Death Metal Ausrichtung frönt – zum Vergleich würde sich eine gewisse nordische Band anbieten, würde aber dem Album des Quartetts nicht annähernd gerecht werden.

Dienstag, 19 April 2016 14:41

Worm Cluster - Wurm-Laster

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Das Cover überzeugt schonmal. Die müssen es richtig ernst meinen! Jedenfalls legte ich sehr gespannt die CD mit dem lustigen Würmchen, das mit einer Mütze auf in einem Laster sitzt in mein Laufwerk ein. Und siehe da – ich wurde nicht enttäuscht.

Montag, 18 April 2016 14:28

Thy Worshiper - Ozimina

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Wer auf Trommeln und ausgefallene Instrumente steht, kommt mit diesem Stück Tribal-Metal voll auf seine Kosten.

Freitag, 15 April 2016 14:12

Hordagaard + Mork +Dauden + Drudensang - 4 Way Split

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Es gibt ihn noch, den Black Metal Untergrund in Norwegen. Am 11. April erschien die 4 Way Split der drei norwegischen Bands Hordagaard, Mork, Dauden und dazu noch die recht frische Band Drudensang aus Bayern. Eine außergewöhnliche Kombination. Außergewöhnlich gut.

Mittwoch, 13 April 2016 12:27

Necrotic Woods - The Nameless Dark

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Seit einiger Zeit brodelt es gewaltig in der deutschen Black Metal Szene, und es tauchen immer wieder neue, interessante Bands auf. Necrotic Woods haben mit ihrem Zweitling "The Nameless Dark" im letzten Jahr eine Perle veröffentlicht, die ihresgleichen sucht. Wir von Undergrounded haben uns mit Freuden auf diese Review gestürzt.

Samstag, 09 April 2016 21:40

The Shiva Hypothesis - Promo 2015

Freigegeben in Album Reviews geschrieben von

Vor vier Jahren gründeten sich in den Niederlanden The Shiva Hypothesis, und nun hat ihr Erstlingswerk „Promo 2015“ seinen Weg zu uns gefunden. Black Metal, gemischt mit Death und Thrash, und einer gehörigen Portion „Atmosphäre“ - das weiß zu gefallen.

mnfscrhartneckiglogo lanju_03-14w  blas  logo infi

taktart logometal onlymetalmerchandisingurtod 

metalanwalt logo


r34

         

 

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login