Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57

Interviews (88)

Die thüringische Band Macbeth kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Seit ihrer Gründung war sie der Staatsmacht der DDR als Metalband ein Dorn im Auge. Dies gipfelte 1986 in einem Spielverbot. Wie es dazu kam, beantwortet uns Ralf Klein, seines Zeichens Gründungsmitglied von Macbeth, in diesem Interview.

G.D.R. ...hinter der ehemaligen, internationalen Abkürzung für die DDR verbirgt sich heutzutage das kleine Label German Democratic Recordings. Alte, weitestgehend unbeachtete und unveröffentlichte Aufnahmen von Metal-Bands aus der DDR werden hier gesammelt und remastert, um dann auf CD oder Vinyl veröffentlicht und verbreitet zu werden. Hendrik Rosenberg, Mastermind von G.D.R., stand uns Rede und Antwort.

In der deutschen Metal-Szene tut sich was. Neben den vielen feinen Bands, die für einen unablässigen Strom an qualitativem Metal sorgt, gibt es auch stetig mehr Projekte, die Musik auch zu den Hörern zu bringen. Für Aufsehen sorgt gerade das Projekt "New Wave of German Metal", eine Initiative von 11 Bands. Wer das ist, woher sie kommen und wohin sie wollen erzählen und Jan, Kai und Howdie in diesem Interview.

Nachdem am 10. Januar das dritte Album von Waldgeflüster, "Meine Fesseln", erschienen ist und nicht nur bei uns im Review in höchsten Tönen gelobt wurde, stand mir der Mann hinter dem Projekt, Winterherz, Rede und Antwort.

Rund um das “25 Years of Total DESASTER”-Jubiläumskonzert entsteht in diesem Jahr eine fette Doppel-DVD, die eben diesen genialen Auftritt in voller Länge kredenzen wird und ein ebenso geniales „Value for money“ Paket inklusive Banddokumentation rund um die Koblenzer Underground-Instititution DESASTER schnürt. 

Es ist hart erkennen zu müssen, praktisch seine gesamte Schulzeit lang von den Englisch-Lehrern verarscht worden zu sein. Während ich glaubte die Sprache zu lernen, wurden mir offenbar die wichtigsten Vokabeln wie z.B. „fuckness“, „rifflording“ oder „fucknuts“ nicht nur nicht beigebracht, sondern auch aus jeglichem Wortschatz der Bücher, Overhead-Folien und Übungsbücher verbannt.

scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login