Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57
Asgrimur

Asgrimur

Courage is found...

in unlikely places

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mosfet - Screwing the Devil

Montag, 24 August 2015 14:48 Freigegeben in Album Reviews

Drei Jahre ist es her, seit die österreichischen Death-Thrasher von MOSFET ihr letztes Album auf die hungrige Metalmeute losließ. Im September ist es endlich so weit, der dritte Langspieler „Screwing the Devil“ erblickt das Licht der Welt. Bei uns ist das Album aber jetzt schon im Review – hat sich das Warten gelohnt?

Tharapitha - Ülestõus

Sonntag, 23 August 2015 14:09 Freigegeben in Album Reviews

Blackened Pagan Metal aus Estland – das gibt es auch nicht allzu häufig! THARAPHITA sind aber genau das. Neben ihrem nahezu-Alleinstellungsmerkmal stechen die fünf Musiker auch durch eines heraus: Jede Menge Erfahrung! Die Band wurde im März 1995 gegründet und ist damit gerade einmal ein halbes Jahr jünger, als der Herr der grade kräftig in die Tasten tippt. Sechs Alben haben bis dato das Licht der Welt erblickt, mit „Ülestõus“ ist nach sieben Jahren Arbeit das jüngste bei uns im Review.

Morthus - Into Oblivion

Mittwoch, 05 August 2015 23:17 Freigegeben in Album Reviews

Blackened Melodic Death – selten trifft eine Kategorisierung einer Band so zu, wie es der Fall bei MORTHUS ist. Auf ihrer EP „Into Oblivion“ zeigt das Quartett aus Thüringen, wie man Schnelligkeit und Melodik vereinen kann, ohne dabei an Härte einzubüßen. Oder auch: Wie man eine qualitativ konstante EP raushaut.

Northland - Downfall and Rebirth

Dienstag, 23 Juni 2015 22:26 Freigegeben in Album Reviews

Northland waren vor rund fünf Jahren eine meine allerersten Metal-Bands, bei einigen Songs aus dem Debütalbum ist Nostalgie vorprogrammiert. Nach dem dem gleichnamigen Debüt wurde es jedoch leise um die Band, jetzt, nach besagten fünf Jahren ist endlich das Zweitwerk da. Es hört auf den Namen „Downfall and Rebirth“, könnte also gut von der scheins nicht sonderlich einfachen Bandhistorie sprechen. Gleichzeitig ist es aber auch in gewisser Weise eine Reflektion meiner letzten fünf Jahre, inwieweit ich mich musikalisch verändert habe.

mnfscrhartneckiglogo lanju_03-14wblaslogo infi

thomanntaktart logometal onlymetalmerchandisingurtodgerlach

metalanwalt logo


r34

         

 

undergrounded 2012 | Impressum

Login