Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57
Asgrimur

Asgrimur

Courage is found...

in unlikely places

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spectrale, Heir, In Cauda Venenum - Split

Freitag, 17 März 2017 11:24 Freigegeben in Album Reviews

Franzosen und Black Metal: Floskeln über Floskeln, übrig bleibt meist gute Musik. In einer einfach als „Split“ bezeichneten Split geben sich mit Spectrale, Heir und In Cauda Venenum gleich drei relativ junge und unbekannte Bands aus dem Land des Weins und des gallischen Widerstands die Ehre – bisher hatte ich von keiner auch nur einen Ton gehört. Beste Voraussetzung also für ein interessantes Review.

Steel Messiah - Of Laser and Lightning

Freitag, 17 März 2017 11:19 Freigegeben in Album Reviews

Wer Bock auf eine kleine, kultige Zeitreise in die 80er hat, ist bei Steel Messiah am richtigen Platz. Die junge Ulmer Power Metal-Band zeigt auf ihrer ersten EP „Of Laser and Lightning“ neben Kitsch auch ordentlich Potenzial. Einiges ist aber auch noch im Argen.

Unter dem Radar: Mesarthim (Atmospheric Black Metal)

Samstag, 25 Februar 2017 15:03 Freigegeben in Unter dem Radar

Die Musik für sich sprechen lassen - das australische Black Metal-Duo Mesarthim hat sich das vorgenommen. Die beiden Musiker hinter dem Projekt nennen sich in den Booklets der Alben schlicht „.“ und „.“. Viel lässt sich also nicht über die sagen, die dem Projekt Mesarthim 2015 Leben einhauchten. Eines ist aber deutlich: Die beiden sind äußerst fleißig. Seit der Gründung erblickten mittlerweile zwei Alben, eine Single sowie vier EPs die Lautsprecher der Welt.

Huldre - Tusmørke

Sonntag, 22 Januar 2017 13:27 Freigegeben in Album Reviews

Folk Metal gehört, wie der größere Bruder Pagan, einem Genre an, das in den letzten Jahren eine Flut an semi-guten Bands an die Küsten der schwermetallischen Kunst gespült hat. Hier und da mal auf gut Glück eine Flöte oder ähnliches in die Musik mit reingeschmissen – irgendwie wird es schon funktionieren. Huldre können darüber nur lachen. Die sechsköpfige Band aus Kopenhagen zeigt auf ihrem zweiten Langspieler „Tusmørke“ (zu Deutsch: Zwielicht) nämlich, dass in dem Genre noch immer Potenzial steckt.

scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login